Software Entwicklung | FKM Durability Inspector

Sichere Sache: Berechnungen der Dauerfestigkeit

Wir entwickeln Softwareprodukte im FEM-Umfeld. Diese erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit durch Automatisierung von komplexen Abläufen und Berechnungen nach umfangreichen Richtlinien.

Durability Inspector benutzt FEM-Spannungen und erstellt daraufhin statische und zyklische Festigkeitsnachweise nach FKM-Richtlinie.

Neben Farbplots mit Auslastungsgraden über das komplette Bauteil haben Sie die Möglichkeit, Einzelknotenberichte abzufragen. Diese erzeugen ein Dokument über den kompletten Rechengang bis hin zum Endergebnis.

Es lassen sich ungeschweißte und geschweißte Bauteile aus Stahl oder Aluminium analysieren. Sämtliche Werkstoffdaten aus der FKM-Richtlinie sind in der programmeigenen Datenbank enthalten. Die Datenbank ist erweiterbar durch eigene Werkstoffe.

Durability Inspector kann in die Programme NX, Ansys oder I-Deas integriert werden.
Weitere Infos zum Durability Inspector finden Sie hier.

Durability Inspector Logo


Durability Inspector